TOP 12 Bilder von 2022

Bevor du dich auf die Bilder stürzt muss ich noch was sagen:

 

Es war unfassbar schwer hier eine Auswahl zu treffen. Ich weiss nicht, wieviele Bilder ich dieses Jahr gemacht und bearbeitet habe. Aber es sind bestimmt über 1.000. 

Auch sind natürlich mit jedem Modell weitaus mehr Bilder entstanden von denen sicher noch 10 andere hier hätten gezeigt werden müssen. Aber das geht nicht. Ich wollte mich mal challengen und wirklich nur die Besten zeigen. 

 

Da kannst du dir ja vorstellen, wie lange ich dann auch noch am PC sitze und die Nacharbeit tätige.

 

Ich hoffe dir gefällt meine Selektion und ich freue mich auf 2023 (und ich werde 34 :D)

 

 

 

 

 

Dieses Bild mit Julia Kussi entstand Ende November in Dresden. 

 

Bei diesem Shooting hat mich Steffen Drache (Analog-Fotograf aus Dresden) begleitet. 

 

Location war eine AirBNB Wohnung.

 

Mir gefällt das Outfit, Licht und vor allem der Tisch mit dem Schachbrettmuster

 

Dieses Bild mit Katja entstand im Sommer in Ottendorf bei Dresden.

 

Die Sandhügel erlauben eine tolle exotische Kulisse welche für die Region sehr selten ist. 

 

Ich mag das Bild sehr und war, nachdem ich es bearbeitet habe, erstmal selbst sehr stolz. 

 

Diese Ruhe die es ausstrahlt ist gigantisch.

 

 

 

 

 

 

Ohne Farbe ist untypisch für mich. 

 

Jedoch habe ich dieses Jahr auch privat für mich einiges versucht. Dazu gehörte auch SW.

 

Isabel ist ein Offline-Modell, mit der ich schon seit 4 Jahren zusammenarbeite und immer wieder über die Ergebnisse staune.

 

Wir haben uns beide super entwickelt. Definitiv.

 

 

 

 

 

 

Marilyn Monroe oder auch Sünnie. 

 

Ein absolut tolles Modell aus Göttingen welches ich 2021 für das erste Simsonkalender Shooting kennen lernen durfte.

 

Absolutes Profilevel meiner Meinung nach und dennoch super bescheiden. 

 

Eine tolle Frau!

 

 

 

 

 

 

Das ich auch viel Akt shoote sollte den meisten bekannt sein.

 

Dieses Jahr hatte ich ein Shooting in Schwerin, was mich einfach immer noch flasht.

 

Tini ist ein so toller Mensch und eine so unfassbar schöne Frau. 

 

Ich kann mich nicht satt sehen.

 

 

 

 

 

Mit Johanna hatte ich im Herbst ein unfassbar tolles Shooting in der Sächsischen Schweiz.

 

Für die Bilder hatten wir nur ca. 15 Minuten Zeit. Danach war das Licht weg.

 

Die Location ist atemberaubend und an diesem Abend war einfach alles perfekt. 

 

Sowas hatte ich in meinen 6 Jahren Fotografie wirklich sehr selten!

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Portrait von Laura ist in einem Parkhaus entstanden.

 

Ich mag diese Ruhe die es in der sonst so lauten Großstadt ausstrahlt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch dieses Portrait von Vivi in Görlitz gehört zu meinen TOP Bildern von 2022.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für dieses Bild von Vivi habe ich eine Menge Komplimente bekommen.

 

Vielen Dank dafür. Ich bin auch super stolz auf dieses Werk.

 

Entstanden in meiner Wohnung am Fenster.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Aktfoto von Lea entstand ebenfalls im Sommer in Ottendorf.

 

Ich mag die Arbeit mit Lea, da sie super aussieht und einfach immer abliefert. :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was soll ich noch dazu schreiben? ;)

 

 

 

 

 

 

 

Ja du denkst jetzt sicher: "Boar schon wieder Sand"

 

Aber irgendwie sind die besten Bilder dieses Jahr wieder dort entstanden wo es nicht nach Spiegelkomplex Wohnung aussieht.

 

Dieses Bild ist mit Abstand mein FAVORIT dieses Jahr.

 

Danke an PIA, die sich leider viel zu selten vor der Kamera zeigt.

 

Hoffe in 2023 mal wieder öfter :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0